EINLADUNG ZUR NEUGRÜNDUNG ‘RIESAER APPELL 2.0’ | 30. Mai | 18 UHR | Schlossremise Gröba

Einladung Neugründung Riesaer Appell 2.0

Liebe Mitstreiterinnen und UnterstützerInnen des Riesaer Appell,

in unserem Vorbereitungstreffen zur Neugründung/Neuausrichtung
des Riesaer Appell am 12. März stand vor allem die Frage der inhalt-
lichen Neuausrichtung im Mittelpunkt der Veranstaltung.

An erarbeiteten Themenwänden wurden eine Vielzahl von Ideen
formuliert, die gezeigt haben, dass ein breites zivilgesellschaft-
liches Bündnis aus verschiedenen Akteuren auch in Riesa wichtig
und notwendig ist, welches entschieden für grundlegende
humanistische Werte und gegen Diskriminierung und Rassismus
eintritt.

Der 2011 von Trägern der Kinder- und Jugendarbeit initiierte
Aufruf „Riesaer Appell“ bedarf, wie am 12. März bereits vorgestellt,
einer inhaltlichen als auch strukturellen Überarbeitung. Er soll ein
klares Bekenntnis zu den bereits im „Uraufruf“ formulierten Grund-
werten unserer Gesellschaft darstellen. Wir brauchen aber nicht nur
einen zivilgesellschaftlichen Aufruf, der ein tolerantes Wertever-
ständnis formuliert, sondern auch viele Unterstützer- und vor allem
MitstreiterInnen, die aktiv an der Umsetzung der gesammelten Ideen
mitwirken.

Der bereits seit längerem begonnene Wandel des Riesaer Appell von
einem reinem Aufruf hin zu einem aktiven Aktionsbündnis macht eine
Neustrukturierung notwendig, die wir mit Dir/Ihnen vollziehen wollen.

Deshalb laden wir Dich/Sie zu dem offiziellen Neugründungstreffen des
Riesaer Appell 2.0

am 30. Mai | 18 Uhr | in die Schlossremise (Kirchstraße 46a) ein.

Vorschlag zur Tagesordnung:

1. Diskussion und Abstimmung zum Aufruf „Riesaer Appell 2.0“

2. Diskussion und Abstimmung zur Struktur des „Riesaer Appell 2.0“

3. Bericht der am 12. März gewählten kommissarischen Sprecher-
Innengruppe

4. Wahl einer neuen SprecherInnengruppe

5. Bildung von Aktiongruppen zur Ideenumsetzung (Welche Ver-
anstaltungen, Ideen von den Themenwänden etc. sollen zeitnah,
durch wen umgesetzt werden?)

In der Anlage finden Sie den Vorschlag für den Aufruftext „Riesaer
Appell 2.0“. Änderungsvorschläge können bereits im Vorfeld unseres
Treffens an netzwerkstelle@sprungbrett-riesa.de geschickt oder direkt
am 30. Mai eingebracht werden. Ebenfalls in der Anlage finden sie den
Vorschlag der kommissarischen SprecherInnengruppe zur Neustruk-
turierung des Riesaer Appell 2.0. Auch hier sind Änderungsvorschläge
im Vorfeld oder zum Treffen möglich.

– SprecherInnengruppe Riesaer Appell –

>> Kontakt für Info und Rückmeldung
Netzwerkstelle Riesa | von (03525) 500 322

Anlagen